» Produkthomepage
WeatherInfoViewer
» Produktinformation
» Versionen
» PLUS Option
» News
» FAQ
WEATHERINFOBOX
» Produktinformation
» Modelle
» FAQ
Notebooks
» WeatherInfoBook
» Thoughbooks
» Wireless Display
Bestellen
» Preisliste
» Bundle's
» Fachhändler
Downloads
» DEMO Software
» Manuals
» PDF Broschüren
» Filme
Informationen
» Impressum
» Kontakt
» Über uns


 

WeatherInfoViewer Versionen:

WeatherInfoViewer gibt es grundsätzlich in zwei Versionen.
 Beiden Versionen kann man mit der PLUS Option kaufen.
 

 


Die Navigator-Version oder der PLUS Option können jederzeit,
nachträglich per Internet oder Telefon frei geschaltet werden.

Welche WeatherInfoViewer Funktionen sind für welche WEATHERiNFOBOX verfügbar?


 

  Standard Version

Die Standard-Version verarbeitet alle Daten die von der WEATHERiNFOBOX empfangen wurden,  mit modernster Technik. Die Daten werden aufbereitet, sortiert, einordnet und visualisiert, so dass selbst komplexe Wetterlagen in leicht verständlichen Bildern oder Animationen dargestellt werden. Darüber hinaus konvertiert sie die empfangende Textmeldungen in grafische Bilderserien und zeichnet Barografen-Diagramme.
 

 

Die empfangenen Wetterinformationen werden nach modernen meteorologischen, mesoscalen Gesichtspunkten berechnet und dar gestellt. Schon die Standard Version erweitern Sie die Möglichkeiten erheblich. Durch die kostenlosen online Updates ist Ihre Software immer auf dem neuesten Stand.   

 

  Navigator Version

Die Navigator-Version beinhaltet alle Funktionen der Standard Version und darüber hinaus wird auf einer hoch auflösenden, seekartenähnlichen Oberfläche, eine Route per GPS kontrolliert und als MeteoRoute darstellt. Auf einer seekartenähnliche Karte, wird die gewünschte Route erstellt. Die Route wird mit den Wetterdaten und der Weg-Zeit berechnet und entsprechend der Wetterlage eingefärbt. Somit kann schnell und übersichtlich erkannt werden, wann zu welcher Zeit auf welchem Routenabschnitt eventuell ungünstige Wetterverhältnisse zu erwarten sind. Diese Erweiterung ist dafür gedacht, um wirklichkeitsnah, mittels einem GPS, eine Route aus meteorologischer Sicht zu kontrollieren. Es wird keine Gewährleistung für die Aktualität und Richtigkeit der Seekarten übernommen.
 

 

Beide Versionen werden mit 14tägigen Test-Internetdatenzugängen zum MeteoServer ausgeliefert, werden aber auch direkt mit 1 Jahr Internetdatenzugang angeboten. Die Navigator-Version oder der Internetwetterdatenservice kann auch jederzeit, nachträglich per Internet, frei geschaltet werden.
Mehr über die PLUS Option finden Sie hier: PLUS Option

 

Zusätzlich zu den Funktionen der Standard Version kann diese Version Wetterdaten aus dem Internet vom MeteoServer verarbeiten. Hierbei bedienen wir uns neuester Technologie (MSL statt GRIB) um das Datenvolumen so klein wie möglich zu halten.

Sie können Vorhersagedaten bis zu 7 Tagen, Synopdaten (wichtige Ist-Werte) und sogar Satellitenbilder blitz schnell und einfach downloaden. Die MeteoServer Wettervorhersagedaten sind eine empfehlenswerte und kostengünstige Ergänzung zu den von der WEATHERiNFOBOX empfangenen Daten.

Sie hätten somit die Möglichkeit sich z.B. 5 Tage Vorhersage herunter zu laden und Ihren Törn zu planen. Auf der Fahrt empfangen Sie dann Wetterinformationen über Ihre WEATHERINFOBOX.

Mehr über die PLUS Option finden Sie hier: PLUS Option

 

Zusätzlich zu den Funktionen der Navigator Version kann diese Version Wetterdaten aus dem Internet vom MeteoServer verarbeiten. Hierbei bedienen wir uns neuester Technologie (MSL statt GRIB) um das Datenvolumen so klein wie möglich zu halten.

Sie können Vorhersagedaten bis zu 7 Tagen, Synopdaten (wichtige Ist-Werte) und sogar Satellitenbilder blitz schnell und einfach downloaden. Die MeteoServer Wettervorhersagedaten sind eine empfehlenswerte und kostengünstige Ergänzung zu den von der WEATHERiNFOBOX empfangenen Daten.

Sie hätten somit die Möglichkeit sich z.B. 5 Tage Vorhersage herunter zu laden und Ihren Törn/Route zu planen. Auf der Fahrt empfangen Sie dann Wetterinformationen über Ihre WEATHERINFOBOX.
 


 

Durch den download der Wetterdaten wird die WetterRoutenKontrolle sehr viel genauer,
da diese Wetterdaten eine viel engere Datendichte haben (0,1 Grad)

 

Mehr über die PLUS Option finden Sie hier: PLUS Option
 

  Sinnvolle Kombinationen:

Nicht jede WEATHERiNFOBOX empfängt NAVTEX, RTTY- oder SYNOP-Meldungen. Die WIB-E kann als einzige Wetterfaxbilder empfangen. Auch verfügt nicht jede WEATHERiNFOBOX über einen eingebauten Luftdrucksensor. Es kann daher unsinnig erscheinen, den WeatherInfoViewer ausschließlich mit einem reinem Navtexempfänger ohne Luftdrucksensor zu betreiben. Wird in solch einem Fall aber die Option für Internetwetterdaten erworben, dann ist Dieses sogar sehr modern und sinnvoll. Denn Internet kann mit jedem Handy empfangen werden und in vielen Häfen steht ein Hotspot bereit. Die Internet-Version macht somit jede Kombination sinnvoll.

 

a

  WIB1 WIB2 WIB2D WIB2B WIB2BX WIB3 WIB E
Empfang von RTTY- und SYNOP Meldungen, die in der Karte und als Text dargestellt werden x            
Empfang von Wetterfaxbildern, die unter Bilder betrachtet und überarbeitet werden können.             x
Empfang von Navtex-Meldungen, die ausschließlich als Text dargestellt werden.   x x x x x x
Aufzeichnung des Luftdruckverlaufs, dessen Werte als Diagramm unter dargestellt werden.     x x x x x
Meteorologische Routen-Kontrolle ohne Internet Daten. (Nur in der Navigator-Version verfügbar) x         x x